Kulturentreff

 

WAS
Ein regelmäßiger Austausch von Erfahrungen, Kenntnissen und Erlebnissen.
Dafür gibt es Angebote, wie gemeinsames Malen, Schneiden, Kleben, Töpfern oder Lesen.
Hierfür können gerne Materialien, Geschichten oder Texte mitgebracht werden.

FÜR WEN
Für Menschen mit unterschiedlichster Herkunft, jeden Alters, mit und ohne Handicap.

KOSTEN
Teilnahme kostenfrei.
Für Kaffee/Tee und Wasser jeweils: 1€
Für Material, wenn benötigt wird: 3 €

BEISPIEL
am 05.08. trafen sich 11 Frauen und deren Kinder aus unterschiedlichsten Ländern:
Äthiopien, Tschetschenien, Nigeria, Syrien, Iran..,
um ihre ganz persönliche Heimatschatzkiste zu gestalten.
Es wurde geschnitten, geklebt, gemalt und entworfen.
Die Kinder zeichneten oder halfen ihren Mütter bei der Gestaltung der Kiste.